03 Feb

Parkprobleme am Puppentheater

Aufgrund von Baumaßnahmen, die morgen, am 4.2.16 beginnen, ist der praktische und viel genutzte wilde Parkplatz auf der Bürgerstraße gesperrt. Damit fallen sehr viele Parkmöglichkleiten weg, und Anwohner, vor Ort Beschäftigte, sowie die Besucher des Puppentheaters haben das Problem, sich in den umliegenden Straßen nach freien Plätzen umsehen zu müssen- das kostet zusätzliche Zeit. Am Wochenende, wo manches Geschäft oder Amt geschlossen ist, sieht es etwas besser aus, da kann man z.B. hinterm Rathaus oder neben der Kirche parken.

Bitte planen Sie die Parkplatzsuche für Ihren nächsten Puppentheaterbesuch ein oder kommen Sie ggf. gleich mit den „Öffentlichen“.

Danke für Ihr Verständnis.

Was dort genau gebaut wird, habe ich nicht herausfinden können, auch nicht, wie lange das dauern wird. Wir hoffen ja, dass der Parkplatz endlich mal befestigt wird und (vor allem) offen und frei zugänglich bleibt.

Wer weiß dazu etwas?

Kommentar verfassen