23 Okt

von Fehlermeldungen bei der Reservierung

In der Vergangenheit kam es bei einigen Nutzern der Homepage vor, dass bei der Reservierung, nach Klicken auf „Senden/ Abschicken“ die Nachricht nicht versendet wurde, stattdessen eine seltsame Mitteilung mit der Aufforderung der Auswahl des Downloads auftauchte. Es gibt auf der Seite mit dem Reservierungsformular aber gar keinen Download.

Wenn ich die Formulare dann testete, funktioniert immer alles einwandfrei- vom PC, Laptop und auch Smartphone.

Durch Nachfragen kristallisierte sich heraus, dass es sich in der Regel um Rechner handelte, die bei öffentlichen Arbeitgebern oder großen Firmen stehen. Ich vermute, dass da eine Sperre existiert.

Ich bitte Sie, in so einem Fall mich einfach anzurufen- die Reservierung können wir dann auch telefonisch erledigen.

06 Okt

Brunnenkobold zu Gast

Liebe Puppentheaterfreunde

Am Sonntag ist es wieder mal so weit: wir bekommen Besuch im Puppentheater, und ich kann endlich selbst mal Zuschauer sein.
Mein lieber Kollege Raimund Backwinkel (Puppenbühne Spinnrad) aus Bautzen spielt für uns

„Der Brunnenkobold“

– eine wirklich nette Geschichte für die ganze Familie.

Einen Einblick dazu:
Seit vielen Jahren holt sich Opa Kornelius sein Wasser aus dem Brunnen.
Plötzlich meldet sich ein gewisser Herr von Schnulzenbach und verlangt viel Geld für das Brunnenwasser. Florian, ein musizierender Wanderbursche, will dem Opa helfen. Das gelingt erst einmal nicht. Doch im Brunnen lebt ein Kobold. Ein kauziges, aber liebes Kerlchen. Er hilft denen, die in Not geraten sind. Habgierige Menschen mag er überhaupt nicht.

04 Okt

IG freiberuflicher Puppentheater

Die IG freiberuflicher Puppentheater- das offene Netzwerk sächsischer PuppenspielerInnen und Puppenspieler freier Berufs-Bühnen- trifft sich das nächste mal am 16.Oktober zu einem Workshop zum Thema

„Licht- und Tonsteuerung“

Bei der Lichtsteuerung soll uns insbesondere die DMX-Steuerung beschäftigen.

Ort der Veranstaltung ist Freital, Zeit: 10:00 bis etwa 14:00 Uhr.

Interessierte Puppenspielerinnen und Puppenspieler können sich noch kurzfristig bei mir anmelden.

Anmeldung

21 Sep

Sonntag ist Wahl

Liebe Puppentheaterfreunde

Mit einem mir wichtiges Anliegen wende ich mich heute an Sie und Euch:

Am Sonntag ist Bundestags-Wahl. Bitte nutzt euer Recht, solange es noch freie Wahlen gibt. Nicht wählen stärkt vielleicht die, die man überhaupt nicht haben will.
Wenn man sich noch nicht sicher ist, was man ankreuzen soll, kann man unter
www.wahl-o-mat.de seine eigene Meinung zu bestimmen Themen in Form eines Testes an den Aussagen der meisten Parteien messen. Ich fand es bereichernd.

Wünsche uns allen die richtige Entscheidung und Frieden und Freiheit für die Zukunft.

25 Aug

Petition

Liebe Puppentheaterfreunde

Ich möchte euch ein wichtiges Anliegen einer meiner langjährigen Spielorte weitergeben, mit der Bitte, dieses wichtige Anliegen zu unterstützen:

Sehr geehrte Künstlerinnen, sehr geehrte Künstler,

viele von Ihnen waren schon einmal, manche auch schon öfters, im Konzert- und Ausstellungszentrum KAPELLE NEUENSALZ zu Gast. Dies könnte sich bald ändern! Seit vergangenem Jahr ist dieses schöne kulturelle Kleinod als Kultureinrichtung gefährdet. Die zuständige Gemeinde sieht sich nicht in der Pflicht die Kultur für ihre Einwohner und Gäste finanziell zu unterstützen und damit die Kulturstätte zu erhalten. Vergangenes Jahr hat sich aus diesem Grund unsere „Interessengemeinschaft für den Erhalt der Kapelle Neuensalz“ gegründet.

Wir sind zwanzig Kulturinteressierte, welche es vergangenes Jahr geschafft haben, wenigstens den Fortbestand für 2017 zu sichern. Leider ist nun wieder das Thema aktueller denn je! Vergangene Woche haben die Mitarbeiter gesagt bekommen, dass nun endgültig zum Jahresende Schluss sein wird.

Das wollen wir nicht hinnehmen! Wir haben deshalb eine Petition gestartet, welche dem Landrat des Vogtlandkreises Ende September 2017 übergeben werden soll. Schon ca. 850 Unterstützer haben diese unterschrieben. Unser Ziel ist es, 1000 Stimmen und mehr abgeben zu können.

Aus diesem Grund würden wir uns freuen, wenn auch Sie für den Erhalt dieser Einrichtung mit Ihrer Stimme beitragen könnten.

Unter dem Link https://www.openpetition.de/petition/online/fuer-ein-weiterbestehen-der-kapelle-neuensalz-als-kultur-und-veranstaltungszentrum

können Sie dies ganz einfach tun.

Auch im Namen der Leiterin Frau Angela Görner und Ihren Mitarbeitern danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung schon im Voraus!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die IG für den Erhalt des Konzert- und Ausstellungszentrums KAPELLE NEUENSALZ